Sarah Jahn

Sarah Jahn

Ihre Ansprechpartnerin für Beratung und Datenanalyse

Beruflicher Werdegang
  • seit 2018 Unterstützung bei Ausgründung der Melk-FEE
  • 2016-2018 – Technische Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)
  • 2012-2019 – Bachelorstudium der Bioinformatik an der Freien Universität zu Berlin
  • 2007-2013 – Assistentin der Geschäftsführung bei der S. Jahn & Co GmbH & Co Verwaltungsgesellschaft KG
  • 2006-2008 – Masterstudium des Prozess- und Qualitätsmanagements in Landwirtschaft und Gartenbau (Profil: Nutztierwissenschaften) an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2001-2006 – Bachelorstudium der Agrarwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin
Zur Person

Die Liebe zum Tier ist schon seit meiner Kindheit vorhanden, wobei sich mein Augenmerk im Studium auf das Wohl und die Haltung von Milchrindern legte. Zusätzlich entwickelte ich während des Studiums und Berufs ein besonderes Interesse für Zahlen. Diese Kombination ermöglicht mir die Erfassung und Vermittlung komplexer Zusammenhänge in der Milchviehhaltung. Dabei ist es mir eine Herzensangelegenheit durch die Analyse erhobener Daten einen umfassenden Überblick über die eingesetzten Prozesse und den Stand des Betriebes geben zu können, und somit durch eine Steigerung des Tierwohls, bei gleichzeitiger Entlastung des Landwirtes,  eine Verbesserung der Wirtschaftlichkeit zu erreichen.