ICAR-Testcenter

Die Erfassung der Qualität und Quantität produzierter Milch ist eine Grundvoraussetzung für ein gut funktionierendes Herdenmanagement und gleichzeitig die Grundlage für die Entwicklung einer Herde sowie für Zuchtprogramme. Zur Messung der Milchleistung von Tieren wurden in der Vergangenheit diverse Milchmengenmessgeräte entwickelt.

Als eines von weltweit drei Testcentern für das International Committee of Animal Recording (ICAR) überprüfen wir, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Neubrandenburg, Milchmengenmessgeräte.

Seit 1984 entwickelt ICAR Regeln, Normen und Empfehlungen für die Prüfung, Zulassung und regelmäßige Kontrolle von Milchmengenmessgeräten.

Die ICAR-Testcenter überprüfen neu entwickelte Milchmengenmessgeräte hinsichtlich ihrer Messgenauigkeit und ihres Einflusses auf die Milchinhaltsstoffe in den dafür notwendigen Messungen nach den ICAR-Richtlinen. Somit werden alle Milchmengenmessgeräte nach der gleichen Vorgehensweise untersucht. Für die Prüfung von Milchmengenmessgeräten werden sowohl Laborversuche als auch Farmtests durchgeführt. Im Falle minimaler Änderungen bereits zertifizierter Milchmengenmessgeräte können darüber hinaus Modifikationstests durchgeführt werden.

ICAR-Test

Mehr Informationen?

Für weitere Informationen schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Sie wünschen weitere Informationen? Sprechen Sie uns an.